IMAC

IMAC-Mind

Improving Mental Health and Reducing Addiction in Childhood and Adolescence through Mindfulness: Mechanisms, Prevention and Treatment

Jugendliche Gesundheit durch Achtsamkeit

 

Wir suchen Teilnehmer für unsere Studie!

 

Mit unserer Studie "Jugendliche Gesundheit durch Achtsamkeit" wollen wir mehr Achtsamkeit in das Leben von Jugendlichen bringen. Wer lernt, sich selbst aufmerksam zu beobachten, wird die eigenen Bedürfnisse besser erkennen und trifft eher Entscheidungen die einem gut tun. Ob sich dadurch auch das Gesundheitsverhalten verändert (z.B. Sport, Alkoholkonsum, Ernährung), wollen wir in unserer Studie herausfinden.

Wen suchen wir?

  • Männliche Jugendliche
  • die eine Förderschule besuchen
  • und zwischen 13 und 17 Jahre alt sind

Was machen wir?

Ein Losverfahren entscheidet ob du an unserem Achtsamkeitstraining oder unserem Gesundheitstraining ohne Achtsamkeit teilnimmst. Einmal pro Woche trifft sich eine Trainerin mit dir (insgesamt 6x) um das Training durchzuführen. Aktuell findet das Training online statt. Nach Abschluss des Programmes werden wir dich über eine Fragebogen-App nach den Auswirkungen auf deine Gesundheit fragen.

Welche Aufwandsentschädigung gibt es für die Teilnahme?

Für jede durchgeführte Sitzung erhältst du einen Gutschein im Wert von 5 Euro für den Elektromarkt Saturn. Da vor und nachdem das gesamte Programm durchlaufen ist, noch Fragebögen zu bearbeiten sind, können insgesamt 50 Euro in Form eines Saturn-Gutscheines verdient werden.

Du möchtest teilnehmen?

Hinterlasse deine Daten unter folgendem Link, dann können wir Dich kontaktieren: 

https://evasys.uni-rostock.de/evasys/online.php?p=mitmachen  


Oder sende eine Nachricht mit dem Betreff: "IMAC mitmachen" an:

Projektmitarbeiterin
M.Sc. Psych. Lucie Waedel

E-Mail:

lucie.waedel@med.uni-rostock.de   

Anruf, WhatsApp oder SMS

Telefon: 0381 494 - 9518
Mobil:    0151 180 310 20